Andreas Weber Stiftung

Feedback Betroffene

Spontane Reaktionen nach dem Vorlesen des Lebensspiegels

  • Frau K.I., (81-jährig), unheilbar an Krebs erkrankt:
    «Jetzt fühle ich mich gleich besser! Der Lebensspiegel ist eine tolle Einrichtung. Das ist ja etwas ganz Wertvolles. Das ist einfach fantastisch! »

  • Frau L.M., (48-jährig) unheilbar krank:
    «Ich bin völlig in meiner Geschichte aufgegangen. Ich habe gar nicht gewusst, dass ich so ein reiches Leben gehabt habe».

  • Herr A.H., 76-jährig; an Krebs erkrankt:
    «Ich höre mich erzählen (Pause). Das ist erstaunlich, was da alles zusammengekommen ist!»